Szintillatoren

Szintillator – dieses Material, die, wenn sie von ionisierender Strahlung absorbiert wird, Licht emittiert. Es gibt einige Szintillatoren verschiedener chemischer Zusammensetzungen.: NaI, CsI(TI), CsI(Auf) CdWo4, CdF2, BGO, ZnS(Ag).

Szintillatoreigenschaften

Nachglühen: Dies ist eine Zeitspanne, währenddessen sendet der Szintillator nach Beendigung der Exposition gegenüber ionisierender Strahlung Licht aus.

Hydroskopizität: Der Szintillator reagiert mit Wasser. Einige Szintillatoren sind hydroskopisch, was zu der Unmöglichkeit ihrer Verwendung unter nassen Bedingungen führt.

Wellenlänge des emittierten Lichts: Unterschiedliche Szintillatoren haben unterschiedliche Lichteigenschaften des emittierten Lichts.

Dichte: Die Dichte hängt von der Fähigkeit ab, den Szintillator zu verarbeiten.